Berglaubsänger (Phylloscopus bonelli)  -  Western Bonelli's Warbler
Anzahl H:  (Abkürzungen und Erklärungen) 9+1
Einbuchtungen (A/I): Af: 8.-6.
Anzahl A / S: 9 / 12
Maße: max. H: 54 (7. oder 6.)
max. S: 51+55+56 (2.-5.)
KHI:  
Bemerkungen: Verwechslungsmöglichkeiten bestehen besonders mit den anderen Laubsängern.
Geschlecht/Alter:  
Federn: Ad, S, Kf, D, A, H
Maße: max. H: 58 (7.)
max. S: (53,5)
Fund: o. D.
Der Scan des Beleges wurde mir freundlicherweise von den Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden, Federsammlung Geißler, zur Verfügung gestellt (136-46-01). 

Geschlecht/Alter:  
Federn: H, A, Hd, USd, S
Maße: max. H: 59 (7.)
max. S: 56 (2.-4.)
Fund: 18. 08. 1883
Der Scan des Beleges wurde mir freundlicherweise von den Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden, Federsammlung Schlegel, zur Verfügung gestellt (331/1). 

 

zum Seitenanfang