Dickschnabellumme (Uria lomvia)  -  Thick-billed Murre
Anzahl H:  (Abkürzungen und Erklärungen) 10+1
Einbuchtungen (A/I): Af: -
Anzahl S: 12
Maße: max. H: 162 (9. oder 8.)
max. S: 70 (2.)
KHI: -
Bemerkungen: Kennzeichnend im Vergleich zur Trottellumme ist die herzförmige Abgrenzung schwarz/weiß auf den A.
Alters- und Geschlechtsunterschiede sind anhand des Großgefieders schwer festzumachen.
Geschlecht/Alter:  
Federn: Kf, H, A, S
Maße: max. H: 125,5 (8.)
max. S: 58 (2.)
Fund: 05. 11. 1990
Der Scan des Beleges wurde mir freundlicherweise von den Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden, Federsammlung Geißler, zur Verfügung gestellt (063-04-02).

 

zum Seitenanfang