Hinduracke (Coracias benghalensis)  -  Indian Roller
Anzahl H:  (Abkürzungen und Erklärungen) 10(+1)
Einbuchtungen (A/I): Af: , If: 
Anzahl S: 12
Maße: max. H: 
max. S: 
KHI:
Bemerkungen: Es handelt sich in der Regel um Irrgäste.
Im Unterschied zur heimischen Blauracke ist die Grenze zur dunklen Spitze scharf abgesetzt.
klicken -> großes Bild Geschlecht/Alter: ad.
Federn: A
Maße: max. H: -
max. S: -
Fund: nur eine einzelne Armschwinge;
Die Artzugehörigkeit ist nicht genau gesichert. Es könnte sich möglicherweise auch um Gabel-, Opal- oder Senegalracke handeln.
 

zum Seitenanfang