Braunkehlchen (Saxicola rubetra)  -  Whinchat
Anzahl H:  (Abkürzungen und Erklärungen) 9+1
Einbuchtungen (A/I): Af: 6.-8.
Anzahl A / S: 9 / 12
Maße: max. H: 61-66 (Ø 64) (7. oder 6.)
max. S: 47-54 (Ø 51) (4., 3., 5. oder 6.)
selbst vermessen         Handschwingen             Steuer  
  H11 H10 H9 H8 H7 H6 H5 H4 H3 H2 H1     S1 S2 S3 S4 S5 S6
Anzahl   4 12 13 14 12 13 13 14 14 14     11 11 12 12 11 12
max.   19,0 63,0 66,0 67,0 68,5 64,5 62,0 59,5 58,5 56,0     50,5 52,5 52,5 52,5 52,0 52,0
min.   16,5 56,0 60,0 60,5 60,0 57,5 55,5 53,0 52,5 52,0     42,5 46,0 47,0 47,0 47,0 45,0
Variationsbreite(mm/%)   2,5 / 13,8 7 / 11,8 6 / 9,5 6,5 / 10,2 8,5 / 13,4 7 / 11,5 6,5 / 11,2 6,5 / 11,6 6 / 10,9 4 / 7,4     8 / 17,2 6,5 / 13,4 5,5 / 11,2 5,5 / 11,2 5 / 10,1 7 / 14,5
Mittelwert   18,1 59,3 63,0 64,0 63,7 60,6 57,8 56,1 55,2 53,9     46,6 48,5 49,2 49,3 49,3 48,2
Standardabweichung   1,1 2,2 1,8 1,9 2,5 2,2 2,0 2,0 1,8 1,3     2,3 1,9 1,5 1,7 1,7 2,1
längste F + S       0,3 7,8 2,8                 0,8 3,9 3,9 2,5  
KHI: 29-31
Bemerkungen: Die Geschlechtsbestimmung im Schlichtkleid kann anhand der Ad7-10 erfolgen:
viel Weiß = ad. M, weniger Weiß = ad. W oder diesj. M, kein Weiß = diesj. W
Im Brutkleid hat das M mehr Weiß auf den Ad als das W. Beim Kleingefieder gibt die Kopffärbung Aufschluss.
Verwechslungsmöglichkeit besteht vor allem wegen der S-Zeichnung mit dem Schwarzkehlchen und dem Zwergschnäpper.
Geschlecht/Alter: M
Federn: H, Kleinfedern, Ad, A, S, OSd, USd
Maße: max. H: 63 (7.)
max. S: 49 (3.)
Fund: 17. 06. 1984

Geschlecht/Alter: W
Federn: Kf, Hd, H, Ad, A, S
Maße: max. H: 62,5 (6.-8.)
max. S: 50 (4.+5.)
Fund: 09. 05. 2000
Der Scan des Beleges wurde mir freundlicherweise von den Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden, Federsammlung Geißler, zur Verfügung gestellt (137-26-03).

Geschlecht/Alter: juv.
Federn: Ad, H, S, A
Maße: max. H: 60,5 (7.)
max. S: 49 (3.-5.)
Fund:

20. 09. 1976
Der Scan des Beleges wurde mir freundlicherweise von den Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden, Federsammlung Geißler, zur Verfügung gestellt (137-26-01).
 

zum Seitenanfang