Eisvogel (Alcedo atthis)  -  Common Kingfisher
Anzahl H:  (Abkürzungen und Erklärungen) 10
Einbuchtungen (A/I): Af: 6.-9.
Anzahl S: 12
Maße: max. H: 58-65 (8. oder 7.)
max. S: 36-44 (5., 4. oder 3.)
selbst vermessen         Handschwingen             Steuer  
  H11 H10 H9 H8 H7 H6 H5 H4 H3 H2 H1     S1 S2 S3 S4 S5 S6
Anzahl 1 7 7 7 7 7 7 7 7 7 7     6 7 7 7 7 7
max. 14,0 58,5 63,0 64,0 63,5 62,0 60,5 60,0 58,5 57,5 56,0     44,0 45,0 45,0 44,5 44,0 41,5
min. 14,0 56,0 61,0 62,0 61,5 60,0 59,0 58,0 56,0 54,5 53,5     38,0 39,0 39,0 39,5 40,0 38,0
Variationsbreite(mm/%) 0 / 0 2,5 / 4,3 2 / 3,2 2 / 3,2 2 / 3,2 2 / 3,3 1,5 / 2,5 2 / 3,4 2,5 / 4,3 3 / 5,3 2,5 / 4,5     6 / 14,9 6 / 14,4 6 / 14,4 5 / 12 4 / 9,6 3,5 / 8,8
Mittelwert 14,0 57,5 61,7 63,1 62,4 61,2 59,7 58,9 57,5 56,1 55,0     40,3 41,6 41,8 41,5 41,5 39,7
Standardabweichung   0,8 0,8 0,6 0,7 0,6 0,7 0,7 1,0 1,1 1,0     2,3 2,0 1,8 1,7 1,5 1,4
längste F + S       6,00 1,00                   2,30 1,30 0,30 2,50 0,50
KHI: 24-27
Bemerkungen: Sicherstes Kennzeichen ist der Schnabel: ad. M haben einen dunklen, ad. W einen fleischfarbenen Unterschnabel, bei juv. ist die dunkle Spitze unterschiedlich weit ausgedehnt.
Verwechslungsmöglichkeit besteht praktisch nicht. Die S der Blaumeise sind ebenfalls blau, aber größer und völlig anders geschnitten.
klicken -> großes Bild Geschlecht/Alter:  ad. M
Federn: H, Dau, Schei, B, Hd, UFd, R, Ba,
A, Ad, OSd, USd, S
Maße: max. H: 63 (7.-9.)
max. S: 45 (2.-4.)
Fund: 09. 2008
klicken -> großes Bild Geschlecht/Alter:  
Federn: H, D, Hd, Kf, A, Ad, OSd, USd, S
Maße: max. H: 63 (8.)
max. S: 41 (2.-5.)
Fund: 25. 9. 2007
 

zum Seitenanfang