Fasan (Phasianus colchicus)  -  Ring-necked Pheasant
Anzahl H:  (Abkürzungen und Erklärungen) 10
Einbuchtungen (A/I): Af: (2.-)3.-9., If: 7.-9. (7. wenig)
Anzahl S: 16, 18 oder 20
Maße: max. H: 202-235 (M), 176-188 (W) (6.)
max. S: 440-503 (M), 255-296 (W) (1.)
KHI:  
Bemerkungen: Die Geschlechter lassen sich an Form (schmal/breit und gerade/dreieckig) und Farbe (hell und schwarz) der Bänderung unterscheiden. Die äußeren Ad sind bei W quergestreift, während M einen länglichen hellen Streifen auf der Af haben.
Verwechslungsmöglichkeit besteht aufgrund der Maße auch mit dem ähnlichen Rebhuhn nicht.
klicken -> großes Bild Geschlecht/Alter: M, ad.
Federn: S, B, R, OSd, Schei, H, Hd, Ad, A
Maße: max. H: (210)
max. S: (415)
Fund:  
Geschlecht/Alter: M, ad.
Federn: Kf,H, S, Kf, A
Maße: max. H: 213 (6.)
max. S: (355 (2.))
Fund: 30. 10. 1999
Der Scan des Beleges wurde mir freundlicherweise von den Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden, Federsammlung Geißler, zur Verfügung gestellt (035-30-03).
klicken -> großes Bild Geschlecht/Alter: W, ad.
Federn: S
Maße: max. H: -
max. S: 317 (1.)
Fund:

 

Geschlecht/Alter: W, ad.
Federn: Kf, H, S, A
Maße: max. H: 192 (5.)
max. S: 246 (1.)
Fund: 20. 05. 1999
Der Scan des Beleges wurde mir freundlicherweise von den Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden, Federsammlung Geißler, zur Verfügung gestellt (035-30-02).
Geschlecht/Alter: juv.
Federn: D, H, Hd, A, Ad, Kf
Maße: max. H: -
max. S: -
Fund: 28. 07. 1995
Der Scan des Beleges wurde mir freundlicherweise von den Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden, Federsammlung Schlegel, zur Verfügung gestellt (1343/3).
 

zum Seitenanfang