Säbelschnäbler (Recurvirostra avosetta)  -  Pied Avocet
Anzahl H:   10
Einbuchtungen (A/I): -
Anzahl A / S: 14 / 12
Maße: max. H: 164-178 (9.)
max. S: 83-95 (1. oder 4.-6.)
selbst vermessen         Handschwingen             Steuer  
  H11 H10 H9 H8 H7 H6 H5 H4 H3 H2 H1     S1 S2 S3 S4 S5 S6
Anzahl 0 2 3 3 3 3 3 3 3 3 3     1 1 1 1 1 1
max. 0,0 168,5 176,0 174,5 167,5 159,5 149,5 139,5 129,5 121,0 112,5     79,0 81,0 82,5 83,0 84,0 84,5
min. 0,0 164,0 170,5 168,5 161,5 156,0 145,5 134,5 124,0 115,0 109,0     79,0 81,0 82,5 83,0 84,0 84,5
Variationsbreite(mm/%)   4,5 / 2,7 5,5 / 3,2 6 / 3,5 6 / 3,7 3,5 / 2,2 4 / 2,7 5 / 3,6 5,5 / 4,3 6 / 5 3,5 / 3,2     0 / 0 0 / 0 0 / 0 0 / 0 0 / 0 0 / 0
Mittelwert   166,3 172,5 170,7 164,2 157,7 147,2 137,3 127,2 119,0 110,8     79,0 81,0 82,5 83,0 84,0 84,5
Standardabweichung   3,2 3,0 3,3 3,1 1,8 2,1 2,6 2,8 3,5 1,8                
längste F + S     3,0                               1,0
KHI:  
Bemerkungen:
 
(Abkürzungen und Erklärungen)
Die dunklen Federpartien sind fast schwarz bei juv. (bei ad. eher braun). Die Schirmfedern sind bei ad. dunkel mit breiter heller Spitze, bei juv. weniger grau pigmentiert. Die S sind bei ad. weiß, bei juv. grauweiß.
Verwechslungsmöglichkeit besteht praktisch nicht.
klicken -> großes Bild klicken -> großes Bild 
klicken -> großes Bild
Geschlecht/Alter: juv.
Federn: FOS und FUS
H, Hd, UHd
Ad, A, UAd
Maße: max. H: 172 (9.)
max. S: -
Fund: 03. 10. 2007
Totfund

 

 

 

 

 

zum Seitenanfang