Allgemeines - Bucerotiformes
 
(Für allgemeine Informationen dazu siehe Kleine Federkunde, insbesondere Federzahlen.)
 

Anzahl der Handschwingen: 10 (+1 Remicle, fehlt meist)

Anzahl der Armschwingen (incl. Schirmfedern, Richtwert): 10 

Anzahl der Steuerfedern: 10 


Besonderheiten:

Aufzählung Die Schwingen weisen Verengungen bei den Außenfahnen der H5 bis H8 auf.
 

 

  

 

zum Seitenanfang