Steinkauz (Athene noctua)  -  Little Owl
Anzahl H:  (Abkürzungen und Erklärungen) 10+1
Einbuchtungen (A/I): Af: (6.-)9.,  If: 7.-10.
Anzahl A / S: 14(-15) / 12
Maße: max. H: 122-139 (7.)
max. S: 73-95 (2.(-5.))
selbst vermessen         Handschwingen             Steuer  
  H11 H10 H9 H8 H7 H6 H5 H4 H3 H2 H1     S1 S2 S3 S4 S5 S6
Anzahl 5 15 16 16 18 18 19 19 19 19 19     13 13 15 16 14 15
max. 52,0 109,5 131,5 136,0 135,5 135,5 131,0 121,0 118,0 115,0 113,0     88,5 89,5 88,5 88,0 87,5 87,0
min. 28,0 95,0 113,5 119,5 123,5 120,5 111,5 107,0 104,0 102,0 99,5     76,5 78,0 81,0 79,0 78,5 77,0
Variationsbreite(mm/%) 24 / 69,6 14,5 / 14,2 18 / 14,8 16,5 / 12,9 12 / 9,1 15 / 11,6 19,5 / 16,4 14 / 12,3 14 / 12,6 13 / 12 13,5 / 12,7     12 / 14,4 11,5 / 13,7 7,5 / 8,9 9 / 10,8 9 / 10,8 10 / 12,2
Mittelwert 34,5 101,8 121,7 128,3 131,4 129,3 119,3 113,9 110,7 108,1 106,7     83,2 83,8 84,2 83,2 83,3 82,0
Standardabweichung 9,9 4,3 4,8 4,2 3,5 3,9 4,9 4,2 4,3 4,0 3,8     3,3 3,3 2,8 2,7 2,9 3,5
längste F + S       1,30 12,80 1,80               1,75 4,75 2,25 1,00 0,25  
KHI: 31-33
Bemerkungen: Kennzeichnend im Vergleich zum  ist die grauere Färbung.
Junge Vögel haben ein mehr rötliches Steuer.
Das Kleingefieder von juv. ist deutlich fahler bzw. kontrastärmer als bei ad.
Verwechslungsmöglichkeit besteht vor allem mit der Zwergohreule, aber auch mit dem Raufußkauz, der etwas größer und eher nicht so grau gefärbt ist.


Geschlecht/Alter: ad. M
Federn: OS, US,
FO, FU,
D, H, Hd, Ad, Kf,
Kf, A, OSd, USd, S
Maße: max. H: 135 (6.-8.)
max. S: 89 (2.+3.)
Fund: 26. 06. 2010

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Geschlecht/Alter: juv.
Federn: FO, FU,
H, D, Hd, UFd, A, Ad, S
Maße: max. H: 130 (7.)
max. S: 82 (2.+3.)
Fund: 05. 11. 2010

 

 

 

 

 

 

 

zum Seitenanfang