Baumfalke (Falco subbuteo)  -  Eurasian Hobby
Anzahl H:  (Abkürzungen und Erklärungen) 10+1
Einbuchtungen (A/I): Af: 9.  If: (9.+)10.
Anzahl A / S: 13 / 12
Maße: max. H: 207-223 (9.)
max. S: 142-149 (2.)
KHI: 58
Bemerkungen: Die S von juv./immat. haben eine helle Spitze.
Verwechslungsmöglichkeiten bestehen mit Turm- und Rötelfalke, Wanderfalke ist ähnlich aber deutlich größer. Schwingen von größeren Watvögeln (z. B. Waldschnepfe und Großer Brachvogel) sind ähnlich gezeichnet.
klicken -> großes Bild klicken -> großes Bild klicken -> großes Bild Geschlecht/Alter: W
Federn: H, Hd,
Ad, A,
Kf, S
Maße: max. H: (175)
max. S: (105)
Fund:

Leider sehr schlecht erhalten!
Geschlecht/Alter: W immat.
Federn: H, Hd,
Ad, A,
Kf, S
Maße: max. H: 205 (9.)
max. S: 140/139 (5.)
Fund:

21. 09. 1985
Der Scan des Beleges wurde mir freundlicherweise von den Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden, Federsammlung Geißler, zur Verfügung gestellt (0032-09-04).
Geschlecht/Alter:  
Federn: Kf
Maße: max. H: -
max. S: -
Fund:

Die Mauserfedern stammen aus einem ZOO und da ist wohl was durcheinander gekommen. Die dünn quergestreiften Federn auf der rechten Seite (oben) gehören sicher einem anderen Vogel (Sperber?).
Der Scan des Beleges wurde mir freundlicherweise von den Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden, Federsammlung Schlegel, zur Verfügung gestellt (391/3).
 
 

zum Seitenanfang