Buntspecht (Dendrocopos major)  -  Great Spotted Woodpecker
Anzahl H:   9+1
Einbuchtungen (A/I): Af: 5.-8.
Anzahl A / S: 11 / 12 (S6 sehr kurz)
Maße: max. H: 104-126 (6.)
max. S: 93-103 (1.)
selbst vermessen         Handschwingen                             Steuer        
  H11 H10 H9 H8 H7 H6 H5 H4 H3 H2 H1     S1 S2 S3 S4 S5 S6
Anzahl   39 56 61 60 60 57 44 52 48 45     68 64 67 66 56 23
max.   42,5 103,5 118,5 122,0 124,5 124,5 122,5 110,5 103,0 99,0     105,0 98,5 94,0 87,0 78,0 37,5
min.   13,0 40,5 76,5 77,0 74,5 71,5 69,0 67,5 65,5 63,5     71,0 71,5 66,5 66,5 65,0 28,5
Variationsbreite(mm/%)   29,5 / 87 63 / 67,4 42 / 37,5 45 / 38,6 50 / 42,5 53 / 46,3 53,5 / 51,2 43 / 44,4 37,5 / 39,6 35,5 / 38,3     34 / 35,3 27 / 29,9 27,5 / 32,2 20,5 / 25,8 13 / 18 9 / 26,8
Mittelwert   33,9 93,4 111,9 116,7 117,8 114,4 104,5 96,8 94,7 92,6     96,4 90,2 85,4 79,4 72,2 33,5
Standardabweichung   5,7 8,4 6,1 6,1 6,8 8,3 8,0 6,7 5,6 5,6     4,6 4,9 5,0 4,1 3,2 2,2
längste F + S         8,50 28,50 5,00             45,00          
KHI: 29-31
Bemerkungen:
 
(Abkürzungen und Erklärungen)
Bei juv. ist die S5 meist etwas zugespitzt im Vergleich zu den ad., bei denen sie eher abgerundet sind.
Die weißen Flecken auf den If der H und A reichen nicht bis an den Kiel heran.
Die Weißfärbung der äußeren S ist variabel.
Verwechslungsmöglichkeit besteht besonders mit dem Blut- und dem Mittelspecht, der Kleinspecht scheidet wegen der viel geringeren Größe aus.


Geschlecht/Alter: ad. M
Federn: H, D, Hd, UFd, A, Ad, B, Schei, R
S
OS, US
Maße: max. H: 122 (7.)
max. S: 98 (1.)
Fund: Anf. 11. 2008
(Die Bilder von OS und US stammen von einem anderen M.)

 

 

 

 


Geschlecht/Alter: ad. M
Federn: Federbild
Maße: max. H: 123 (6.)
max. S: 101 (1.)
Fund: 22. 04. 2008

 
klicken -> großes Bild
Geschlecht/Alter:  juv.
Federn: OS, US,
H, Hd, Schei, R, B, A, Ad, OSd, USd, S
Maße: max. H: (113 (6.+7.))
max. S: (91 (1.))
(noch in der Mauser)
Fund: 07. 06. 2008
Fensterscheibenopfer

 

 

 

 

 

 

zum Seitenanfang